“Sein LEBEN war KAMPF” ist der erste Roman des Berliner Sportlers Harald Felsch. Das Buch hat autobiografische Züge und erzählt von der Begeisterung eines Ostberliner Jungen für den Sport.

BildKarl Feller, genannt Kalle, erlebt turbulente Nachkriegsjahre in Ostdeutschland. Das Buch setzt bei seiner Einschulung 1948 an. Von da an begleiten Leser Kalle in “Sein LEBEN war KAMPF” durch sein fast schon filmreifes Leben. Dieses ist gespickt mit lebensbedrohlichen Krankheiten, schweren Operationen und einer dramatischen Flucht in den Westen. Felsch erzählt in seinem Buch aber auch von sportlichen Erfolgen und tragischen Niederlagen, vom beruflichen und sozialen Aufstieg des Ostberliner Jungen Kalle. Auf seinem Weg schließt er wertvolle Freundschaften und beginnt eine großartige Karriere. Das alles schafft er nur aufgrund seiner strahlenden Persönlichkeit und seinem faszinierendem Optimismus.

Harald Felsch wurde 1942 in Berlin Pankow geboren. Zunächst versucht sich der sportlich talentierte Junge im Fußball, bevor er schließlich zum Judo wechselt. Felsch wird DDR-Auswahlkämpfer beim SC Dynamo Berlin. 1964 flieht er in den Westen, wo er es ebenfalls in die Nationalauswahl beim Judo schafft. Nach seiner Karriere war Felsch lange Zeit als Unternehmer und Visionär im Sport- und Fitness-Bereich tätig. Jetzt legt er mit “Sein LEBEN war KAMPF” eine spannende Lebensgeschichte aus der deutschen Nachkriegszeit vor.

“Sein LEBEN war KAMPF” von Harald Felsch ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7497-2892-3 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg
Deutschland

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
fax ..: +49 (0)40 / 28 48 425-99
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de

Die tredition GmbH für Verlags- und Publikations-Dienstleistungen zeichnet sich seit ihrer Gründung 2006 durch eine auf Innovationen basierenden Strategie aus. Das moderne Verlagskonzept von tredition verbindet die Freiheiten des Self-Publishings mit aktiver Vermarktung sowie Service- und Produktqualität eines Verlages. Autoren steht tredition bei allen Aspekten der Buchveröffentlichung als kompetenter Partner zur Seite. Durch state-of-the-art-Technologien wie das Veröffentlichungstool “publish-Books” bietet tredition Autoren die beste, schnellste und fairste Veröffentlichungsmöglichkeit. Mit der Veröffentlichung von Paperbacks, Hardcover und e-Books, flächendeckendem Vertrieb im internationalen Buchhandel, individueller Autorenbetreuung und einem einmaligen Marketingpaket stellt tredition die Weichen für Ihren Bucherfolg und sorgt für umfassende Auffindbarkeit jedes Buches. Passende Publishing-Lösung hält tredition darüber hinaus auch für Unternehmen und Verlage bereit. Mit über 40.000 veröffentlichten Büchern ist tredition damit eines der führenden Unternehmen in dieser Branche.

Pressekontakt:

tredition GmbH
Frau Nadine Otto-De Giovanni
Halenreie 40-44
22359 Hamburg

fon ..: +49 (0)40 / 28 48 425-0
web ..: https://tredition.de
email : presse@tredition.de