Das kompakte 19″-Gehäuse für kleine Edge-Installationen erlaubt die sichere Wandmontage von Servern, Netzwerkgeräten und USV-Systemen.

BildRatingen, November 2019 – Schneider Electric ist auch in diesem Jahr mit einem eigenen Messestand auf der Data Centre World in Frankfurt vertreten. Im Rahmen der Messe präsentiert der globale Spezialist für Energieverteilung und Automation vom 13. bis 14. November an Stand 530 in Halle 4.1 erstmals das neue EcoStruxure Micro Data Center C-Series 6U. Darüber hinaus wird Schneider Electric sein aktuelles Portfolio an USV-, Klimatisierungs- und Monitoring-Lösungen vorstellen.

Digitalisierung und Industrie 4.0 erfordern immer mehr lokale Rechenleistung. Diese wird zunehmend in Form von Edge-Anwendungen in direkter Anlagennähe bereitgestellt. Umgebungsbedingungen und physikalische Sicherheitsanforderungen entsprechen dabei meist nicht den für IT-Systeme vorgesehenen Standards. Damit sich auch kleinere Edge-Anwendungen zuverlässig betreiben lassen, hat Schneider Electric jetzt ein kompaktes Wandgehäuse mit sechs 19″-Höheneinheiten entwickelt. Das EcoStruxure Micro Data Center C-Series 6U wird in Deutschland erstmals auf der Data Centre World in Frankfurt vorgestellt. Es ermöglicht eine sichere Montage von Servern, Netzwerkgeräten und USV-Systemen mit einer maximalen Einbautiefe von 762 mm bei einer Traglast von bis zu 113 kg.

Ausstattungsmerkmale wie Staubfilter und Ventilatorbelüftung machen das 6-HE-Gehäuse ideal für Industrieumgebungen. Dank der wiederverwendbaren stoßfesten Verpackung können Reseller und Integratoren die Server- und Netzwerktechnik komplett vorinstallieren und anschließen sicher und zuverlässig an den Einsatzort verschicken. Das Micro-RZ bietet zudem umfangreiche Ausstattungsoptionen direkt ab Werk: Dazu gehören die USV-Systeme aus der APC Smart-UPS-Serie, NetBotz-Umgebungsüberwachung und das EcoStruxure IT Monitoring.

Ergänzend präsentiert Schneider Electric auf dem Messestand 530 in Halle 4.1 seine stromsparende Dreiphasen-Doppelwandler USV-Anlage Galaxy VS und das im Frühjahr vorgestellte InRow-Seitenkühl-Modul mit 30 kW Kühlleistung. Zusätzlich informiert das Team von Schneider Electric über die zahlreichen Funktionen und Möglichkeiten der cloudbasierten EcoStruxure IT Monitoring- und Fernwartungslösung. Abgerundet wird der Messeauftritt durch ein kleines Gewinnspiel mit spannenden Preisen.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen
Deutschland

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com

Wir bei Schneider glauben, dass der Zugang zu Energie und digitaler Technologie ein grundlegendes Menschenrecht ist. Wir befähigen alle, mit weniger mehr zu erreichen, und sorgen dafür, dass das Motto “Life is On” gilt – überall, für jeden, jederzeit.

Wir bieten digitale Energie- und Automatisierungslösungen für Effizienz und Nachhaltigkeit. Wir kombinieren weltweit führende Energietechnologien, Automatisierung in Echtzeit, Software und Services zu integrierten Lösungen für Häuser, Gebäude, Datacenter, Infrastrukturen und Industrie.

Unser Ziel ist es, uns die unendlichen Möglichkeiten einer offenen, globalen und innovativen Gemeinschaft zunutze zu machen, die sich mit unserer richtungsweisenden Aufgabe und unseren Werten der Inklusion und Förderung identifiziert.

www.se.com

Pressekontakt:

Schneider Electric GmbH
Herr Thomas Hammermeister
Gothaer Straße 29
40880 Ratingen

fon ..: 02102 404 – 94 59
web ..: https://www.schneider-electric.de/de/
email : thomas.hammermeister@schneider-electric.com