Mit dem Kauf wird der Grundbesitz innerhalb von Megastars Projekt Yautepec erweitert

Vancouver (British Columbia, Kanada), 16. Oktober 2019. Megastar Development Corp. (TSX-V: MDV, Frankfurt: M5QN) (Megastar, oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es mit Gunpoint Exploration Ltd. (Gunpoint) und der Tochtergesellschaft von Gunpoint, Minera CJ Gold S.A. de C.V. (CJ Gold), ein Optionsabkommen (das Abkommen) unterzeichnet hat, dem zufolge das Unternehmen über seine 100-Prozent-Tochtergesellschaft Minera Mazateca S.A. de C.V. (Mazateca) eine 100-Prozent-Beteiligung an der Mineralkonzession Cerro Minas (Besitzrecht Nr. 234333) mit einer Fläche von 899 Hektar im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca (das Konzessionsgebiet) erwerben kann.

“Angesichts der äußerst spannenden Ergebnisse, die wir bisher von unserem Grundstück Yautepec bekannt gegeben haben, ist die Erweiterung dieses Grundstücks für uns sehr zweckdienlich “, sagte David M. Jones, Explorationsmanager und Direktor von Megastar Development. Die Konzession Cerro Minas, die vollständig von unserem aktuellen Grundbesitz umgeben ist, weist ähnliche epithermale Eigenschaften auf wie andere Zielzonen, die wir bereits identifizieren konnten. Angesichts unseres Erfolgs in einer so frühen Phase ist der Neuerwerb dieser Grundfläche eine logische Konsequenz, nachdem wir unsere Präsenz in einem aus unserer Sicht sehr vielversprechenden Gebiet ja ausweiten wollen.

Das Konzessionsgebiet Cerro Minas befindet sich im epithermalen Gold-Silber-Gürtel von Oaxaca, etwa 130 Kilometer südöstlich von Oaxaca de Juárez und 30 Kilometer südöstlich der aktiven Mine Arista-Switchback (Gold, Silber, Kupfer, Blei, Zink) von Gold Resource Corporation (NYSE American: GORO). Das Konzessionsgebiet ist ein Fenster der primären Konzession des Projekts Yautepec von Megastar und erstreckt sich über eine Streichlänge von fünf Kilometern mit äußerst vielversprechendem Boden entlang eines nordwestlich verlaufenden Kraterstrukturrandes, wie bereits in früheren Pressemitteilungen von Megastar (16. Juli und 22. August 2019) gemeldet wurde. Darüber hinaus enthält das Konzessionsgebiet eine skarnartige Mineralisierung mit mehreren Metallen (Gold, Silber, Kupfer, Blei, Zink), die Gegenstand historischer Berichte des mexikanischen Consejo de Recursos Minerales ist, die den Kleinbergbau dokumentieren. Mit diesem Abkommen hat Megastar eine Streichenlänge von über sieben Kilometern mit potenziellen Zielen für epithermale und Skarnmineralisierungen konsolidiert.

Bedingungen des Abkommens
1. Gemäß den Bedingungen des Abkommens kann das Unternehmen eine 100-Prozent-Beteiligung am Konzessionsgebiet erwerben, indem es an Gunpoint 100.000 US-Dollar bezahlt und 800.000 Stammaktien (die Aktien) gemäß folgendem Schema emittiert:
(i) 10.000 US$ und 100.000 Aktien am Wirksamkeitsdatum
(ii) 20.000 US$ und 150.000 Aktien am 1. Jahrestag des Wirksamkeitsdatums
(iii) 30.000 US$ und 250.000 Aktien am 2. Jahrestag des Wirksamkeitsdatums
(iv) 40.000 US$ und 300.000 Aktien am 3. Jahrestag des Wirksamkeitsdatums

Gunpoint wird eine NSR-Lizenzgebühr in Höhe von 1,5 Prozent für das Konzessionsgebiet behalten, von der das Unternehmen jederzeit 0,5 Prozent für 1.000.000 US-Dollar erwerben kann.

Das Abkommen unterliegt einer Genehmigung der TSX Venture Exchange und der Erfüllung bestimmter Bedingungen durch Gunpoint, insbesondere (a) die Lieferung aller Berichte und sonstiger Einreichungen in Zusammenhang mit dem Konzessionsgebiet, die von CJ Gold gemäß anwendbarem Recht (insbesondere gemäß der Ley Minera und die im Rahmen dieses Gesetzes erlassenen Vorschriften) eingereicht werden mussten, an Megastar (und Mazateca), sowie (b) die Bezahlung aller ausstehenden Gebühren mit schriftlichem Nachweis an Megastar (und Mazateca).

Alle Aktien, die im Rahmen des Abkommens emittiert werden, werden nach der Emission einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag unterliegen.

ÜBER MEGASTAR DEVELOPMENT CORP.
Megastar Development Corp. ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit der Bewertung, dem Erwerb und der Exploration von Mineralkonzessionsgebieten in Mexiko und Kanada beschäftigt. Megastar hat eine Option auf den Erwerb einer 100-Prozent-Beteiligung an drei epithermalen Gold-Silber-Mineralkonzessionsgebieten in Oaxaca (Mexiko). Megastar besitzt auch eine 100-Prozent-Beteiligung an Ralleau, einer VMS/Lode Gold-Mineralkonzession im Urban Barry District, Lebel-sur-Quévillon Gebiet (Quebec), auf das DeepRock Minerals zurzeit eine 50-Prozent-Option hat. Für weitere Informationen werden Investoren und Aktionäre ersucht, die Website des Unternehmens unter www.megastardevelopment.com zu besuchen oder im Büro unter 604-681-1568 bzw. gebührenfrei unter 1-877-377-6222 anzurufen.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS
DUSAN BERKA
Dusan Berka, P. Eng.
President & CEO

Die TSX Venture Exchange und deren Regulierungsorgane (in den Statuten der TSX Venture Exchange als Regulation Services Provider bezeichnet) übernehmen keinerlei Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

MEGASTAR DEVELOPMENT CORP.
#1450 – 789 W. Pender Street, Vancouver, BC, Canada V6C 1H2
Tel.: (604) 681-1568, Fax: (604) 681-8240
Toll Free: 1-877-377-6222
www.megastardevelopment.com
TSX-V: MDV Frankfurt: M5QN

Zukunftsgerichtete Aussagen:
Die Aussagen in dieser Mitteilung, einschließlich Aussagen über unsere Pläne, Absichten und Erwartungen, die keinen historischen Charakter haben, sollen zukunftsgerichtete Aussagen darstellen und werden hiermit als solche identifiziert. Zukunftsgerichtete Aussagen können an Wörtern wie erwartet, glaubt, beabsichtigt, schätzt, erwartet und ähnlichen Ausdrücken identifiziert werden. Das Unternehmen weist die Leser ausdrücklich darauf hin, dass die zukunftsgerichteten Aussagen, u.a. jene, die sich auf die zukünftige Geschäftstätigkeit und die Geschäftsaussichten des Unternehmens beziehen, bestimmten Risiken und Unsicherheiten unterworfen sind, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Megastar Development Corp.
#1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC
Kanada

Megastar Development Corp. ist ein aufstrebendes Ressourcenunternehmen, das sich mit der Bewertung, dem Erwerb und der Exploration von Mineralkonzessionsgebieten in Kanada und Mexiko beschäftigt.

Pressekontakt:

Megastar Development Corp.
#1450 – 789 West Pender Street
V6C 1H2 Vancouver, BC