Im Frühjahr dieses Jahres erschien der Reiseführer Usedom – 99 Besonderheiten der Insel beim Mitteldeutschen Verlag. Jetzt laden die Autoren zu einer Lesung und zum Gespräch ins Forsthaus Damerow ein.

BildSonneninsel Usedom
Usedom – da denken viele Urlauber an Baden, Sonne, Strand und Ostsee. Tatsächlich ist der bis zu 80 Meter breite und gut 40 Kilometer lange feine Sandstrand scheinbar endlos. Bekannt ist die Insel auch für ihre Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin sowie die Seepromenade mit den prächtigen Villen. Wer es lieber ruhiger mag, kommt in den vier Usedomer Bernsteinbädern sowie in den Seebädern im Nordosten auf seine Kosten. Für viele ist Usedom aber auch eine der schönsten Inseln der Ostsee, weil hier so oft die Sonne scheint wie sonst nirgendwo in Deutschland.

Usedoms natürliche Vielfalt
Doch Usedom ist viel mehr als nur blauer Himmel, Strand und Meer. Gerade für Menschen, die sich aktiv erholen wollen, bietet die Ostseeinsel ideale Bedingungen für einprägende Naturerlebnisse. Abseits vom bunten Treiben an Strand und Seepromenade warten idyllische Natur und 14 Schutzgebiete des Naturparks Insel Usedom darauf, entdeckt zu werden. Kaum irgendwo lassen sich so viele verschiedene Landschaftsformen auf engstem Raum finden wie hier: Ostseestrand und Binnenküste, Seen und Moore sowie Buchenwälder und Dünenkiefern. All dies fügt sich mit kleinen Dörfern in einer alten Kulturlandschaft zu einem Mosaik, das durch seine Vielfalt begeistert.

Lesung im Forsthaus Damerow am 07.09.2019
Seit 25 Jahren bereisen Marina und Ralph Kähne die zweitgrößte deutsche Ostseeinsel. Im Frühjahr dieses Jahres hat das Autorenpaar aus Wandlitz bei Berlin seine Erfahrungen in einem ganz besonderen Reiseführer über die Insel zusammengetragen. Das 160 Seiten starke Buch trägt den Titel “Usedom – 99 Besonderheiten der Insel” und ist beim Mitteldeutschen Verlag (ISBN 978-3-96311-013-9) erschienen. Es setzt die erfolgreiche Buchserie des Verlages fort.
Jetzt laden die Autoren zu einer ersten Lesung und zum Gespräch ins Ostseebad Koserow ein. Auf dem Programm steht dann auch die Vorstellung ihres nachhaltigen Reiseführers über die Ostseeinsel Usedom, der voraussichtlich Ende September 2019 erscheint.
Die Veranstaltung findet statt am Samstag, den 07. September 2019 um 20:00 Uhr im Forsthaus Damerow, Damerow 1, 17459 Koserow. Der Eintritt kostet EUR 5.
Anmeldung und weitere Informationen unter https://www.urlaub-auf-usedom.de/hotel-forsthaus-damerow/.

Verantwortlicher für diese Pressemitteilung:

Meeressterne GmbH
Frau Ann-Kathrin Günther
Damerow 1
17459 Koserow
Deutschland

fon ..: 038375-56 201
fax ..: 038375-56 444
web ..: https://www.urlaub-auf-usedom.de
email : guenther@urlaub-auf-usedom.de

Das Forsthaus Damerow liegt nahe Koserow auf der Ostseeinsel Usedom. Es verfügt über 68 romantisch eingerichtete Zimmer, drei Restauranträume, große Sonnenterrasse, Wintergarten/Bar, Innenhof/Garten mit Strandkörben, Biergarten, Wellnessbereich mit Schwimmbad und integrierter finnischer Sauna, hauseigenem Bootsanleger, Kajak-, Ruderboot- und Fahrradverleih, Bogenschießplatz, zwei Tennisplätze, zwei Badmintonfelder sowie Tischtennisplatte, Volleyballfeld, Bouleplatz, Kinderspielplatz, Trimm-Dich-Pfad und Unterhaltungsraum mit Billardtisch, Tischkicker und Kinderspielecke.

Pressekontakt:

Meeressterne GmbH
Frau Ann-Kathrin Günther
Damerow 1
17459 Koserow

fon ..: 038375-56 201
web ..: https://www.urlaub-auf-usedom.de
email : guenther@urlaub-auf-usedom.de